Dienstag, 1. Juli 2014

aus vieeeeel zu gross...

... waren die gekauften shirts!


unsere national 11 spielt bis jetzt an der wm besser als ich erwartet hätte...
und unsere jungs haben dies auch mitgekriegt, obwohl wir ja mässig begeisterte fussballfans sind. *reusper*

natürlich brauchten sie dann auch das entsprechende fanshirt, nur sind die schon vielerorts ausverkauft...

herrengrössen (m) gab s noch, sogar zum halben preis.

darum habe ich die alten ottobers hervorgekramt und ein passendes schnittmuster ausgewählt (ist aus der ausgabe 3/12)
mutig in die shirts geschnitten





das bündchen abgetrennt


und neu zusammengefügt


so sehen sie nun in grösse 110 und 128 aus


hier gibt es bei rosi von schnabelinas welt ein super videotutorial für den v-ausschnitt.
vielen dank dafür!

hopp schwiiz!



nun hoffen wir heute auf ein wunder.
damit die shirts noch weiter getragen werden können!

wenn nicht, dann halt wieder am 1. august, unserem nationalfeiertag...

verlinkt bei creadienstagkiddikram und made4boys

Kommentare:

  1. Toll liebe Frau Faserzart! Hopp Schwiiz *Daumendrücken* GLG und bis bald Tamara

    AntwortenLöschen